handel.de  


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

BRANCHENBUCH

 Firmen
 Neueintrag
 Verbände

SERVICE

 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Kleinanzeigen
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Kalender
 Links

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Ausbildung
 Produkte

TREFFPUNKT

 Chat
 Foren
  Allgemein
  Serverforum

INFOS

 Admins
 Impressum
 Datenschutz
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

handel.de / treff / forum / allgemein  hilfe   Druckversion

Allgemein

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Lohnen sich Sachbezüge für die Arbeitgeber? (Bleistift, 26.05.2021, 10:24 Uhr)
(4 Antworten, letzter Beitrag: 26.05.2021, 16:14 Uhr)

Hallo!

Jetzt da das Wetter langsam wieder besser wird, kommen bei mir in der Firma auch mehr Aufträge rein. Grundsätzlich ist es in den letzten Jahren immer etwas mehr geworden, sodass ich mich jetzt auf die Suche nach neuen Mitarbeitern machen muss. Bisher haben ich, mein Bruder, seine Söhne und ein guter Freund von uns miteinander gearbeitet. Und das ist auch mein "Problem": Ich habe keine Erfahrung damit, neue Mitarbeiter zu suchen und eine attraktive Stellenausschreibung zu gestalten. Ich meine, ich kann auch nicht übermäßig viel Lohn anbieten, deshalb überlege ich, Sachbezüge für die Stelle anzubieten. Aber lohnt sich das für mich als Arbeitgeber? Oder profitiert da nur der Mitarbeiter davon?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Lohnen sich Sachbezüge für die Arbeitgeber? (astridleitner, 26.05.2021, 11:19 Uhr)
 Ist ja nicht so schlimm. Schreib einfach die Stelle aus mit den notwendigen Infos und das passt schon. Du sollst ja auch in der Stelle ehrlich sein und sagen, welche Tätigkeiten zu erledigen sind und was man für Kompetenzen mitzubringen hat. Und ich bin mir sicher, dass jemand, der arbeiten will, sich auch bei dir melden wird. Und das jeder nicht sehr viel Lohn bzw. Gehalt zahlen kann, ist ja verständlich. Solange die Arbeit gerecht und fair entlohnt wird, passt es doch!

Sachbezüge sind da z. B. eine tolle Alternative, wenn ein hoher Lohn bzw. eine Lohnerhöhung nicht drinnen ist. Natürlich profitiert der Mitarbeiter davon, aber du als Arbeitgeber ja auch. Die Motivation deiner Mitarbeiter steigt und sie leisten z. B. mehr. Außerdem sind Sachbezüge bis zu einem bestimmten Betrag steuerfrei.
Zweig einklappen Re[1]: Lohnen sich Sachbezüge für die Arbeitgeber? (Bleistift, 26.05.2021, 13:22 Uhr)
 Ja, du hast recht. So werde ich das machen. Aber man hat halt einfach Angst, dass sich keine qualifizierten Bewerber melden, weil ja handwerkliche und physisch beanspruchte Berufe nicht mehr so gerne ausgeübt werden. Aber drück mir die Daumen, dass das klappt!
Hmm, aber nicht, dass sie durch die Sachbezüge dann immer mehr wollen?! Hoffe, dass das nicht irgendwie zu Diskussionen führt.
Bis zu welchem Betrag sind Sachbezüge denn steuerfrei? Und kann ich da z. B. einfach Einkaufsgutscheine kaufen und an die Mitarbeiter verteilen jeden Monat oder gibt es da irgendwelche Vorgaben?
Zweig einklappen Re[2]: Lohnen sich Sachbezüge für die Arbeitgeber? (astridleitner, 26.05.2021, 14:27 Uhr)
 Ach, mach dir nicht so viele Gedanken. Es werden sich bestimmt genug Leute melden! Ich drücke ganz brav die Daumen! ;-)

Du musst ja deinen Mitarbeitern keine Sachbezüge anbieten, aber es kann sich lohnen, da es ja Vorteile für dich als auch für die Mitarbeiter birgt. Einerseits hast du Mitarbeiter, die motiviert sind und sich geschätzt fühlen und dann gute Arbeit leisten. Für dich sind die Sachbezüge steuerfrei, und zwar bis zu einem Betrag von 44 €, d. h. du musst keine Sozialversicherung zahlen und für den Mitarbeiter fällt dafür keine Lohnsteuer an.

Wie du die Sachbezüge ausgibst, ist eigentlich dir überlassen. Es gibt aber extra Software, um z. B. solche Einkaufsgutscheine für Mitarbeiter zu erwerben und an sie weiterzugeben. Kannst dich ja mal hier mehr dazu informieren: https://belonio.de/wissen/sachbezug/
Belonio ist so ein Anbieter, über den man Einkaufsgutscheine und Fitnessstudio-Vergünstigen beziehen kann - und das ganz einfach per App.
Zweig einklappen Re[3]: Lohnen sich Sachbezüge für die Arbeitgeber? (Bleistift, 26.05.2021, 16:14 Uhr)
 Okay, ich danke dir!
Ist immerhin schon ein guter Betrag. Da lässt sich bestimmt was für meine Mitarbeiter rausholen. Ich bin überzeugt, dass das in der Stellenausschreibung gut kommt und meine Mitarbeiter sich dadurch animiert fühlen, gute Arbeit zu leisten. Und da es steuerfrei ist, noch besser.
Ich danke dir für die ganzen Informationen! Hab auch dort gelesen, dass ich die Sachbezüge als Betriebsausgaben absetzen kann - tolle Sache!
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im handel-Forum diskutiert werden.
http://handel.de/treff/forum/allgemein   24.10.2021   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte loggen Sie sich ein
oder melden Sie sich an.

AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

22.10.2021
- Magda1978: Re[0]: Besonderes Geschenk zu ...
21.10.2021
- Ralli: Re[0]: Hochzeit zu organisiere...
19.10.2021
- astridleitner: Re[0]: Bettwäsche: hell oder d...
- Tabby1: Hochzeit zu organisieren
- blauerregen: Bettwäsche: hell oder dunkel?
18.10.2021
- Kaka88: Ideen für Einrichtung Wohnung
- kloserBurger: Re[0]: Wo kaufe ich Praxismöbe...
17.10.2021
- MG1985: Re[0]: Kennt ihr Informationsq...
- Peer0: Kennt ihr Informationsquellen ...
16.10.2021
- Omi: Re[0]: Besonderes Geschenk zu ...
12.10.2021
- Glitzy: Veränderungen in der Wohnung v...
11.10.2021
- Bleistift: Re[3]: Wie komme ich an Aufträ...
- SotistaM: Re[2]: Wie komme ich an Aufträ...
09.10.2021
- Bernd6464: Re[0]: Welche Wildkamera ist d...
05.10.2021
- HelgaS92: Re[0]: Wo kann ich eine gute e...
- Kisobran2: Wo kann ich eine gute externe ...
03.10.2021
- Rudi-Olf: Re[1]: Lager muss aufgewertet ...
01.10.2021
- Wetti2: Zange kaufen

 mehr Beiträge    Abo