handel.de  


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

BRANCHENBUCH

 Firmen
 Neueintrag
 Verbände

SERVICE

 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Kleinanzeigen
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Kalender
 Links

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Ausbildung
 Produkte

TREFFPUNKT

 Chat
 Foren
  Allgemein
  Serverforum

INFOS

 Admins
 Impressum
 Datenschutz
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

handel.de / treff / forum / allgemein  hilfe   Druckversion

Allgemein

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Tochter versteht BWL nicht (Bleistift, 03.10.2019, 11:33 Uhr)
(6 Antworten, letzter Beitrag: 10.10.2019, 21:43 Uhr)

Hallöchen, ihr Lieben,

meine Tochter hat in diesem Schuljahr die 9. Schulstufe einer HAK begonnen und muss sich nun zum ersten mal mit BWL quälen. Da ich selbst in dem Feld tätig bin, dachte ich eigentlich, das wird schon nicht so schlimm, das kann ich ihr alles erklären, aber es stellt sich nach und nach heraus, dass das bei mir schon alles ein Weilchen her ist. Das Hauptproblem liegt aber auch darin, dass ich wirklich nicht gut erklären kann. Ich weiß zwar, was gemeint ist, kann ihr das aber einfach nicht wörtlich erklären. Gestern bei ihrer Hausübung sind wir zum Beispiel am Thema "Unterschiede zwischen B2B und B2C" gescheitert. Natürlich weiß ich, was das ist und wie das funktioniert, ich kann es nur einfach nicht zu Wort bringen. Geht es jemandem ähnlich? Wie helft ihr euren Kindern in BWL?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Tochter versteht BWL nicht (astridleitner, 03.10.2019, 12:14 Uhr)
 Hallo!

Ja, das Problem hatte ich bei meinem Kleinen immer mit Mathe. Gott sei Dank hat der jetzt letztes Jahr eine Ausbildung begonnen, sonst hätte ich mich mit dem Gymnasial-Mathematikunterricht auch noch plagen müssen.

Was machst du denn im BWL-Bereich? Oft haben verschiedene Berufe ganz unterschiedliche Herangehensweisen an ein Thema, vor allem auch mit großen Unterschieden zur theoretischen Ansicht in der Schule. Im Beruflichen Alltag denkt man ja doch meist etwas konkreter, sucht sich Beispiele aus realen Unternehmen. In der Schule ist das alles etwas fiktiver und dadurch komplizierter.

Hast du denn überlegt, vielleicht selbst noch einen Kurs zu belegen? So könntest du ein Wissen wieder ein bisschen auffrischen.
Zweig einklappen Re[1]: Tochter versteht BWL nicht (Bleistift, 03.10.2019, 13:43 Uhr)
 Hmm da hast du schon recht. Ich als Buchhalterin mache mir keine Gedanken um Firma X mit völlig realitätsfernen Zahlen, sondern nur um die, in der ich arbeite. Einen Kurs zu belegen wäre vielleicht gar keine so schlechte Idee, so könnte ich mir einen teuren Nachhilfelehrer für meine Tochter ersparen ;)

Ein Anliegen hätte ich trotzdem noch. Kann mir vielleicht irgendjemand ein paar Unterschiede in den Marketingstrategien von B2B- und B2C-Unternehmen nennen? Sie muss die Hausübung morgen abgeben und ich möchte nicht, dass sie gleich am Schulanfang eine schlechte Note kassiert.
Zweig einklappen Re[2]: Tochter versteht BWL nicht (eddielein, 03.10.2019, 14:30 Uhr)
 Na als Buchhalterin hast du natürlich nochmal einen ganz anderen Blick auf den Sachverhalt. Du siehst die Firma, in der du arbeitest ja intern und schaust nicht von außen auf Firma X.

Ich kann sehr gut verstehen, dass du das nicht erklären könntest, das könnte ich auch nicht. Vor allem, weil nach einigen Jahren an Berufserfahrung manche Zusammenhänge so logisch erscheinen, es aber anscheinend doch nicht sind.

Viel Glück bei der HÜ!
Zweig einklappen Re[2]: Tochter versteht BWL nicht (astridleitner, 03.10.2019, 15:59 Uhr)
 Hallo, ich bin's nochmal.

Also der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Unternehmensformen ist jener, dass die Kunden beim B2B offensichtlich weitere Unternehmen sind, die genau wissen, welche Produkte sie suchen und aufgrund von Hard Facts entscheiden.
Bei der Form des B2C ist der Kunde kein Experte und handelt im Normalfall nicht rein rational, man kann also auch die emotionale Schiene fahren.

Vielleicht hilft diese Seite deiner Tochter weiter: https://www.ibau.de/akademie/glossar/b-2-c/
Da kann sie sich das nochmal in Ruhe durchlesen.
Zweig einklappen Re[3]: Tochter versteht BWL nicht (Caro1981, 07.10.2019, 21:56 Uhr)
 Da kann man ja einiges lernen bei eurem Austausch:-)
Zweig einklappen Re[3]: Tochter versteht BWL nicht (Peer0, 10.10.2019, 21:43 Uhr)
 So ungefähr hätte ich das auch erklärt. Die webseite ist gut.
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im handel-Forum diskutiert werden.
http://handel.de/treff/forum/allgemein   15.11.2019   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte loggen Sie sich ein
oder melden Sie sich an.

AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

15.11.2019
- Destiny213: Re[0]: Büro nimmt zu viel Zeit...
14.11.2019
- MG1985: Wer brennt mir kurzfristig ein...
13.11.2019
- HelgaS92: Re[0]: Schmerzen in den Gelenk...
- Kauffrau: Verkehrsspiegel in guter Quali...
12.11.2019
- Bleistift: Re[0]: Konkurrenzanalyse vorbe...
- eddielein: Konkurrenzanalyse vorbereiten ...
11.11.2019
- Manker2: Re[0]: Messegebäude gesucht
08.11.2019
- astridleitner: Re[0]: Umzug - wer haftet, wen...
- blauerregen: Umzug - wer haftet, wenn was p...
07.11.2019
- kloserBurger: Mandelentzündung - Antibiotika...
06.11.2019
- Businessman: Re[0]: Messegebäude gesucht
05.11.2019
- Magda1978: Massage gegen Haarausfall?
- KaufKraft: Messegebäude gesucht
- Marcus_Dormann: Re[1]: Infos zu Namibia
- Martina_1979: Kreutzworträtsel Handel mit 4 ...
- EiWeissNed: Büro nimmt zu viel Zeit in Ans...
- DerKalle: Gutes Mountainbike für Sauerla...
04.11.2019
- Lean8: Re[1]: Anzug als Arbeitskleidu...
31.10.2019
- InesK: Re[0]: Sitzt ihr noch draußen?...
30.10.2019
- JanaBlue: Re[0]: Wer baut mir automatisc...
- Chalet0: Optische Messgeräte gesucht?
- Tabby1: Sitzt ihr noch draußen?
29.10.2019
- Caro1981: Welche Agentur in Bonn ist spe...
28.10.2019
- Alumin: Re[1]: Schmerzen in den Gelenk...

 mehr Beiträge    Abo