handel.de / magazin / produkte 

handel.de - Magazin: Produkte

hilfe   Zurück zur Startseite

Produkte

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Artikel einzugeben.

Artikel suchen
 Artikel/Seite
 31 - 40 von 290 Artikeln 
Seite: < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >> >|
Abschalten nach Feierabend ist keine Kunst
Nachts aufwachen, das Grübeln anfangen und nicht wieder einschlafen können – das plagt jeden dritten Deutschen. Die Hauptschuld daran trägt der berufliche Stress, der das Abschalten erschwert. Die Folgen beeinträchtigen die Lebensqualität insgesamt: schlechter Schlaf, geringere Erholung, nachlassende Leistungsfähigkeit. Doch Abschalten lässt sich trainieren. Das Programm "Abschalten lernen in 3 Wochen" hilft dabei.
Bewertung: Ø - Views: 2377
Matyssek, 27.01.2009
Personalabbau: Mitarbeiter führen, wenn die Belegschaft schrumpft
In einem neuen Seminar von EQ Dynamics lernen Führungskräfte, Mitarbeiter in Zeiten von Personalabbau zu führen.
„Mitarbeiter führen in Zeiten von Personalabbau“. So lautet der Titel eines neuen Trainings, das das Münchner Trainings- und Beratungsunternehmen EQ Dynamics International speziell für Unternehmen entwickelt hat, deren Spitze entschieden hat: Wir bauen Personal ab.
Bewertung: Ø - Views: 2015
Kuntz, 07.01.2009
- ANZEIGE -
WEICHFOLIEN
Weichfolien (auch Dünnfolien genannt) sind mehrschichtige Verpackungsfolien aus denen flexible Verpackungen gemacht werden. Die einzelnen Folienschichten werden üblicherweise extrudiert. Die Folienherstellung erfolgt im Blas-, Cast- oder im Coextrusionsverfahren.
Bewertung: Ø - Views: 2128
Nabenhauer, 02.01.2009
VERBUNDFOLIEN
Verbundfolien sind mehrschichtige Verpackungsfolien (auch Multilayer-Folien genannt) aus denen flexible Verpackungen gemacht werden. Die einzelnen Folienschichten werden üblicherweise extrudiert oder kaschiert/laminiert. Der Aufbau dieser Verbundfolie besteht aus einzelnen Schichten, welche auf die jeweilige Anwendung spezifiziert werden.
Bewertung: Ø - Views: 2059
Nabenhauer, 02.01.2009
VAKUUMBEUTEL MIT AUFDRUCK
Der Aufdruck macht jede Folie aus.
Und durch einen individuellen Druck wird die Verpackung zu einem wichtigen Werbeträger und fördert den Absatz der Produkte.
Das Flexodruckverfahren ist heute die dominierende Drucktechnik für Beutel im Folienbereich. Schon bei relativ kleinen Abnahmemengen können bis zu 10 Farben gedruckt werden.

Bewertung: Ø - Views: 2040
Nabenhauer, 02.01.2009
STANDBODENBEUTEL
Standbodenbeutel bzw. Stehbeutel sind die ideale Lösung zur Verpackung von festen, flüssigen, pulverförmigen und pastösen Produkten. Sie sind für die verschiedensten Anwendungsgebiete geeignet.
Bewertung: Ø - Views: 2048
Nabenhauer, 02.01.2009
SIEGELRANDBEUTEL
Unsere Siegelrandbeutel / Barriere-Beutel (Drei-Rand-Vakuumbeutel) können für die Vakuumverpackung sowie für die Begasung von Lebensmittel wie Wurstwaren, Fleisch, Käse und Fisch verwendet werden. Aber auch in der Kosmetik, Pharmazeutik, Chemie und technischen Produkte finden sie ihre Anwendung.
Bewertung: Ø - Views: 2267
Nabenhauer, 02.01.2009
SCHRUMPFBEUTEL
Der Schrumpfbeutel ist genau die richtige Verpackung, wenn Sie eine optisch verkaufsfördernde SB-Verpackung einsetzen wollen. Der Beutel ist aber auch als Transportverpackung mit sehr guten mechanischen Eigenschaften und für die Fleischreifung mit längerer Haltbarkeit und geringere Aussaftung zu empfehlen.
Bewertung: Ø - Views: 2112
Nabenhauer, 02.01.2009
SCHLAUCHBEUTEL
Der Schlauchbeutel war der erste Vakuumbeutel auf Polyamid/Polyethylen-Basis (PA/PE). Bis heute hat sich die Verbundfolie PA/PE als die beste und ideale Kombination für die Vakuumbeutel bewährt.
Bewertung: Ø - Views: 2026
Nabenhauer, 30.12.2008
MEHRLAGENBEUTEL
Diese im Coextrusionsverfahren hergestellte Schlauchfolie hat durch den 5-lagigen Aufbau PE/HV/Barriereschicht/HV/PE (PE=Polyethylen- HV=Haftvermittlerschicht) gegenüber konventionellen Verpackungsfolien deutliche Vorteile.
Bewertung: Ø - Views: 2065
Nabenhauer, 30.12.2008
 31 - 40 von 290 Artikeln 
Seite: < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >> >|

                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im handel-Forum diskutiert werden.
http://handel.de/magazin/produkte   18.04.2019   Zum Seitenanfang