handel.de  


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

BRANCHENBUCH

 Firmen
 Neueintrag
 Verbände

SERVICE

 Ausschreibungen
 Neugeschäft
 Kleinanzeigen
 Jobangebote
 Jobgesuche
 Kalender
 Links

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Ausbildung
 Produkte

TREFFPUNKT

 Chat
 Foren

INFOS

 Admins
 Impressum
 Datenschutz
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

handel.de / magazin / produkte  hilfe   Druckversion

Produkte


ldartsch, 25.02.2010

Nachtkontaktlinsen

Scharf sehen über Nacht: Die Nachtkontaktlinse machts möglich

 Mit der Nachtkontaktlinse sind Brillen und tränende Augen mit Kontaktlinsen vergessen. Neue Materialien machen die Linse noch angenehmer zu tragen und schonen das Auge. Abends eingesetzt und über Nacht getragen, verformt sie die
Hornhaut des Auges und korrigiert so Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung innerhalb weniger Tage. Damit sind Kontaktlinsen und Brille passé. Die Mannheimer Triathletin und Motivationstrainerin Dani Weber ist begeistert von dieser Methode.

- ANZEIGE -

Dani Weber ist Leistungssportlerin und fehlsichtig. "Mit Brille oder Kontaktlinsen Radfahren, Schwimmen und Laufen - das ist die Hölle." Auch wenn sie am PC ein Seminar vorbereitete, brannten früher oft die Augen. "Ich habe sehr trockene Augen", erklärt sie. Kontaktlinsen tragen wird so schon nach wenigen Stunden zur Qual: "Es zwickte und manchmal konnte ich sie gar nicht tragen weil meine Augen entzündet waren."

Die Suche nach einer Lösung führte sie zu Optikermeister Steffen Weidner und zum Sehzentrum Optik Meyer. "Es war zwei Wochen vor dem Iron Man in Frankfurt", erzählt die 47-jährige Leistungssportlerin von ihrem ersten Termin im Sehzentrum Optik Meyer. "So gründlich sind meine Augen noch nie von einem Optiker vermessen worden." Bereits nach zwei Tagen habe sie ohne Brille oder Tageskontaktlinsen scharf sehen können - "Nach nur einer Woche hatte ich 120 Prozent Sehkraft erreicht." Der Ironman-Wettkampf war da kein Problem mehr.

Heute will sie nicht mehr auf die Linse verzichten. Sie sei angenehm zu tragen und vollkommen unkompliziert zu benutzen. "Wenn ich mal bis vier Uhr morgens durchtanze und
vergesse, sie einzusetzen, ist das kein Problem." Die Wirkung der Linse bleibt ein paar Tage lang erhalten.

Die Orthokeratologie-Linsen sind eingefasst in ein Rundum-Sorglos-Paket. "Das Auge ist das wichtigste Sinnesorgan. 80 Prozent unserer Sinneseindrücke kommen vom Sehen.", erklärt
Steffen Weidner den Grund für die Rundumversorgung seiner Kunden. "Man muss sich um nichts kümmern": Pflegemittel und regelmäßige Augenmessungen gehören ebenso zur Betreuung durch das Sehzentrum Optik Meyer wie die Versicherung der Linse. "Geht die Linse einmal verloren, kaputt oder ändert sich die Sehschärfe, tauschen wir die Linsen einfach aus.
Gut sehen über Nacht ohne Operation und Sorgen im Sehzentrum Optik Meyer.

www.optik-meyer.de

Sehzentrum Optik Meyer
www.optik-meyer.de

Mannheim Käfertal:
Weinheimer Str. 4
68309 Mannheim
Telefon: 0621 / 73 38 73
Telefax: 0621 / 72 43 98

Mannheim Gartenstadt:
Waldstr. 121
68305 Mannheim
Telefon: 0621 / 74 13 82
Telefax: 0621 / 76 44 961

Pressekontakt:
Lydia Dartsch
Telefon:0621/4059636

Sehzentrum Optik Meyer:

Optikerbetrieb gegründet 1932 durch Augenoptikmeister Kurt Meyer in Breslau, Schlesien. 1952: Neuanfang in Mannheim Käfertal. 1975: Eröffnung des Geschäftes in Mannheim Gartenstadt. Seit 2000 Geschäftsführung durch Steffen Weidner, staatlich geprüfter Augenoptikermeister und Betriebswirt des Handwerks. Seit 2009 sind die beiden Filialen von der Wissenschaftlichen Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO) in Mannheim als Sehzentrum zertifiziert und stehen so für hohes fachliches Engagement, kundenorientierte Fachkompetenz und die Erfüllung hoher Qualitätsstandards.


Dieser Artikel wurde von 3 Mitgliedern abgerufen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 25.02.2010. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.

                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im handel-Forum diskutiert werden.
http://handel.de/magazin/produkte   21.08.2019   Zum Seitenanfang

MESSENGER
bitte loggen Sie sich ein
oder melden Sie sich an.

AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

20.08.2019
- Alumin: Re[1]: Websites verkaufen?
15.08.2019
- Glitzy: Re[0]: Sommerloch überalll
14.08.2019
- SiggiMoen: Re[1]: Magnesiummangel - was t...
- BrigitteBrix: Re[0]: Magnesiummangel - was t...
- astridleitner: Re[0]: Im Sommer keine Aufträg...
- Bleistift: Re[0]: Im Sommer keine Aufträg...
- ecor: Re[2]: Handel mit Online-Broke...
13.08.2019
- ponto: Re[1]: Handel mit Online-Broke...
12.08.2019
- blauerregen: Strom sparen beim Staubsaugen?...
- DerKalle: Ferngesteuerte Autos von Revel...
- Ralli: Sommerloch überalll
08.08.2019
- Moe_G: Websites verkaufen?
06.08.2019
- eddielein: Re[0]: Bluthochdruck durch zu ...
05.08.2019
- kloserBurger: Re[0]: 3D Leuchtbuchstaben - K...
01.08.2019
- Timna: Re[2]: Magnesiummangel - was t...
31.07.2019
- JanaBlue: Webseite überarbeiten
28.07.2019
- MaBo: Re[0]: Handel mit Online-Broke...
26.07.2019
- DennisSpiegelV: Re[0]: Potenzmittel
24.07.2019
- MG1985: Re[0]: Schrotthandel rentabel?...

 mehr Beiträge    Abo